Anfahrt

    Leistungen

    Praxisteam

    Impressum

    Disclaimer

    Suchen

                                                   

 

 

Blaulicht bei Akne

Blaulicht mit einer Wellenlänge zwischen 405 und 420 nm kann erfolgreich zur Therapie der

entzündlichen Akne eingesetzt werden.

In mehrere klinischen Studien wurden Besserungen bei bis zu 80 % der Patienten beschrieben.

Wenn zweimal wöchentlich, einen Monat lang mit Blaulicht behandelt wurde, konnten

Akneknötchen und -pusteln um bis zu 60 % reduziert werden (Elman et al.: Light Therapy in

the Treatment of Acne vulgaris. Dermatol Surg 30: 139-146, 2004). Die Ergebnisse der

Münchener Universitätsklinik (Dr. C. Borelli, unveröffentlichte Befunde, Bericht im Hautarzt

11, S.1027-1032, 2005) decken sich weitgehend mit diesen Erfahrungen, die individuellen

Ansprechraten waren jedoch sehr unterschiedlich. Manche Patienten wurden durch die

Blaulichttherapie für mehrere Monate erscheinungsfrei, nur in wenigen Fällen trat keine

klinische Besserung ein.

zurück

 

Home

Copyright © 2006 tn